Musikinstrumente + Verlag GmbH

MOECK • Lückenweg 4  D-29227 Celle

Tel +49-5141-8853-0  info(at)moeck.com

Articoli tecnici

"G'fällt euch das? Werner Heider zum 70. Geburtstag
(Tibia 1/2000, S. 33-36, Jg. 25, Bd. 13)
Salva come PDF
Mostra il quaderno
Anteprima
"Von mäßiger Lustigkeit“. Interpretatorische Anmerkungen zu den Menuetten von G. F. Händel für Sopranblockflöte und Klavier
(Tibia 1/1992, S. V-VIII, Jg. 17, Bd. 9)
-schattenhaft ruhig - grob gekaut -. Anmerkungen zu den Flötenkompositionen von H.-J. Hespos
(Tibia 3/1983, S. 418-421, Jg. 8, Bd. 4)
Salva come PDF
Mostra il quaderno
Anteprima
Ach, wie gut, dass niemand weiß ...
(Tibia 4/1999, S. XXXIII, Jg. 24, Bd. 12)
Arrangé pour deux flutes. Opernbearbeitungen für Flöteninstrumente
(Tibia 4/1987, S. 566-572, Jg. 12, Bd. 6)
Salva come PDF
Mostra il quaderno
Anteprima
Blockflöte und Avantgarde. Versuch einer Typologie der zeitgenössischen Blockflötenmusik
(Tibia 1/1976, S. 19-25, Jg. 1, Bd. 1)
Das andere Arkadien. Gedanken zur Flötenmusik von Helmut Bornefeld
(Tibia 2/1987, S. 401-405, Jg. 12, Bd. 6)
Das Männlein im Walde - 12 Variationen über Kinderlieder für Sopranblockflöte solo
(Tibia 2/2001, S. XXV-XXVIII, Jg. 26, Bd. 13)
Der sterbende Pan. Aspekte des Blockflötenspiels am Ende des 20. Jahrhunderts
(Tibia 3/1982, S. 188-191, Jg. 7, Bd. 4)
Salva come PDF
Mostra il quaderno
Anteprima
Ein Blick in die Werkstatt
(Tibia 3/2000, S. IX-XII, Jg. 25, Bd. 13)

<... 3 4 5 6 7 8 9 ...>/ 178

Wir brauchen in England bessere und aufgeschlossenere Blockflötisten mit professioneller Einstellung