Musikinstrumente + Verlag GmbH

MOECK • Lückenweg 4  D-29227 Celle

Tel +49-5141-8853-0  info(at)moeck.com

Moments littéraires

"Welt-Triumph-Gesang" mit spätem Leid - Alfred Mombert macht die Instrumente tönen
(Tibia 1/2015, S. 368-371, Jg. 40, Bd. 20)
(Holzblas-)Instrumentengerede - Ludwig Tieck lässt in einer Theaterszene musikalische Konversation machen
(Tibia 1/2014, S. 48-51, Jg. 39, Bd. 20)
Auferstehung. Jean Paul schildert den Weg in eine andere Welt
(Tibia 4/2010, S. 292-295, Jg. 35, Bd. 18)
Blockflötendozentin von innen. Zum Andenken an Gabriele Wohmann (1932-2015)
(Tibia 4/2015, S. 593-596, Jg. 40, Bd. 20)
Das Ende des Festes
(Tibia 2/2013, S. 447-449, Jg. 38, Bd. 19)
Der heiße Flötenatem der Wüste. Leonhard Steins doppelter Flötenspieler
(Tibia 3/2012, S. 202-207, Jg. 37, Bd. 19)
Der Schelm und das Kinderkriegen - Ein Gott findet seinen flötenden Sohn
(Tibia 3/2013, S. 528-531, Jg. 38, Bd. 19)
Die Flöte als Schlafmittel - Der Pfarrer August Jacob Liebeskind lässt Zauberinstrumente klingen
(Tibia 4/2013, S. 610-614, Jg. 38, Bd. 19)
Die Flöte aus der Kellerwohnung - Adalbert Stifter lässt einen Einsamen aus und über Abgründen musizieren
(Tibia 2/2011, S. 445-448, Jg. 36, Bd. 18)
Die Flöte mit doppeltem Gesicht. Der Aussteiger Bruno Goetz lockt ins Freie
(Tibia 4/2012, S. 277-279, Jg. 37, Bd. 19)

< 1 2 3 4 5 ...>/ 178

Basler Konzertprojekt mit 25 Traversflöten. Uraufführung der Kontroverse von Urs Peter Schneider