Musikinstrumente + Verlag GmbH

MOECK • Lückenweg 4  D-29227 Celle

Tel +49-5141-8853-0  info(at)moeck.com

TIBIA:

Portal für Holzbläser

BlockBuster - 26. und 27. Juni 2020 Neues aus der Holzbläserwelt

 

summerwinds münsterland Europas Holzbläser Festival

 

Auch in diesem Jahr wird das Holzbläserfestival Summerwinds Münsterland mit dem BlockBuster – einer Ausstellung rund um die Blockflöte sowie Konzerten und Workshops – in Münster eröffnet.

 

Freitag, 26. Juni 2020

 

13:30-15:30 Uhr

Workshop: Johann Sebastian Bach

Bart Spanhove | Bentem, Belgien

Johann Sebastian Bach ist zweifellos das größte Musikgenie der abendländischen Kultur. Über den Meister und seine Musik ist schon viel Tinte geflossen, von seinen Werken gibt es zahllose Aufnahmen. Bart Spanhove, Professor an der Musikhochschule in Leuven und 31 Jahre lang Mitglied des Flanders Recorder Quartet, mit dem er mehr als 2.500 Konzerte, Meisterkurse und Workshops gab, hat ausgewählte Choräle von Bach für Blockflötenensemble bearbeitet. Herzlich lädt er Sie ein, diese ausdrucksstarken Werke mit ihm zu erarbeiten: Herzlich tut mich verlangen (BWV 727; BWV 244/63), Jesu, meine Freude (BWV 610; BWV 227/1), Herr Christ, der ein’ge Gottes-Sohn (BWV 601; BWV 96/6). Dazu eine perlende Sinfonia im italienischen Stil: die Sinfonia in F-Dur BWV 1046a, d. h. das Allegro aus dem Brandenburgischen Konzert Nr. 1.

 

16:00–18:00 Uhr

Workshop: Blow! – Open

Heida Vissing | Münster

Frank Oberschelp | Bielefeld

Lassen Sie sich den frischen Wind von Blow! um die Nase wehen. Das Blockflöten Orchester Westfalen wird von den gefragten Dozenten und Blockflötisten Heida Vissing und Frank Oberschelp geleitet und wurde von ihnen und der GWK 2019 gegründet. Neue Mitglieder sind herzlich willkommen – aber auch, wer nur neugierig ist und schnuppern oder Blow! näher kennenlernen möchte, ist zu „Blow! – Open“ eingeladen. Haben Sie Lust auf musikalische Experimente? Möchten Sie auf hohem Niveau leidenschaftlich musizieren? Dieser Workshop nimmt Sie mit auf eine reizvolle musikalische Entdeckungsreise.

 

20:00 Uhr

Konzert: In Freundschaft

Ensemble Odyssee

Anna Stegmann – Blockflöte solo | Georg Fritz – Oboe solo, Blockflöte | Eva Saladin – Violine solo | Andrea Friggi – Cembalo solo | Ivan Iliev, Noyuri Hazama – Violine | David Alonso Molina – Viola | Agnieszka Oszanca – Cello | Carina Cosgrave – Violone

 

 

Samstag, 27. Juni 2020

 

11:00-11:45 Uhr

Konzert: Magic Sounds
Blockflöten-Orchester Neuss,  Ralf Bienioschek | Leitung

 

12:30-13:00 Uhr

Konzert: Zick Zack

Duo Knopfloch | Münster,  Antonia Lückemeier – Blockflöte | Katharina Koenig – Akkordeon

 

14:00-14:45 Uhr

Konzert: Heavy Wood

Blow! Blockflöten Orchester Westfalen, Heida Vissing und Frank Oberschelp | Leitung

Eine erste Werkstattpräsentation des neu gegründeten Blow! Blockflöten Orchesters Westfalen

 

15:30-18:30

Workshop: Feels Like a Symphony – Händel, Sibelius

Simon Borutzki | Berlin

Simon Borutzki, renommierter Solist, Arrangeur und Dozent, hat als Leiter des Berliner Blockflöten Orchesters, mit dem er wiederholt ausgezeichnet wurde, neue Maßstäbe im orchestralen Blockflötenspiel gesetzt. Seine Arrangements von Meisterwerken aus Barock, Klassik und Romantik sind nicht nur eine echte Herausforderung, sondern machen obendrein noch großen Spaß, weil echtes Orchester-Feeling aufkommt. Dabei vermittelt Borutzki seine Techniken und Methoden, Artikulation, Klanggebung und Phrasierung mit Liebe zum Detail. Herzlich lädt er Sie ein, mit ihm das Andante Festivo von Jean Sibelius und Georg Friedrich Händels Ankunft der Königin von Saba (aus: Salomon, HWV 67) kennenzulernen. Es werden feine Details der Artikulation, Klanggebung und Phrasierung erarbeitet. Besonders gefragt sind Bass-, Großbass-, und Subbassblockflöten, auch anspruchsvolle Soli sind zu besetzen. Spielfreude für alle garantiert!

 

15:30-16:15 Uhr

Konzert: One Day in Amsterdam

Sebastian Schmidt – Blockflöte | Arthur Cambreling – Violoncello | Ilhae Kim – Cembalo

 

17:30-18:30 Uhr

Konzert: be-SchWINGt

anonymous Blockflötenensemble | Dortmund, Leitung: Barbara Bielefeld-Rikus | Soest

Grooving Recorders | Dortmund

Linn Bennhardt, Luka Weigand, Lisa Feldhaus-Wenning, Maren Theimann

Preisträger: Wettbewerb Ensemble 2019 | Trossingen

Esito Blockflötenensemble | Enschede, Niederlande

Ingrid van’t Hof, Amarna Pels, David Kampmeijer, Zeno de Kleine, Tjarda Mees, Eva Wijering

Leitung: Jeroen van Lexmond

 

20:00 Uhr

Doppelkonzert: Recorder Evolution

Susanne Fröhlich – Blockflöten

Der Orangenhof

The Royal Wind Music

 

Anmeldeschluss für die Workshops ist der 5. Juni 2020. Weitere Informationen: GWK, Fürstenbergstr. 14, 48147 Münster, E-Mail: gwk(at)lwl.org

als PDF sichern/drucken weiterleiten
Schlagwörter / Suchwörter
FlöteBlockflöteWettbewerbe/Festivals
pornfiles.me pornoplanet.org wish4book.com fetish-time.org