Musikinstrumente + Verlag GmbH

MOECK • Lückenweg 4  D-29227 Celle

Tel +49-5141-8853-0  info(at)moeck.com

TIBIA:

Portal für Holzbläser

ICMA 2022 für Dorothee Mields und das Boreas Quartett Bremen Neues aus der Holzbläserwelt

 

In der Kategorie „Early Music“ erhielt die CD-Produktion Basevi Codex – Music at the Court of Margaret of Austria mit Dorothee Mields und dem Boreas Quartett Bremen den International Classical Music Award 2022. Mitglieder des Quartetts sind die Blockflötistinnen Jin-Ju Baek, Elisabeth Champollion, Julia Fritz und Luise Manske. Das Preisträgerkonzert wird am 21. April in Luxemburg stattfinden.

 

„Unsere internationale und unabhängige Jury hat die Gewinner aus einer Nominierungsliste ausgewählt, die 377 Produktionen und eine breite Palette von Künstlern und Label umfasst. Unsere Preisträger sind Ausdruck für höchste Kunstfertigkeit, und die Liste der Auszeichnungen zeigt, dass sich unsere Jury nicht mit einer oberflächlichen Bewertung der Musikindustrie begnügt, sondern eine umfassende und tiefgreifende Analyse vornimmt. Auf der Gewinnerliste finden sich viele bekannte, aber auch weniger bekannte und junge Musiker und nicht weniger als 17 verschiedene Label!“, so Remy Franck, Präsident der Jury. Die Jury setzte sich aus Repräsentanten der folgenden Medien zusammen: ANDANTE (Türkei) – CRESCENDO (Belgien) – DAS ORCHESTER (Deutschland) – DEUTSCHE WELLE (Deutschland) – IMZ (Österreich) – MUSICAL LIFE (Russland) – MDR KLASSIK (Deutschland) – MUSICA (Italien) – MUSIK & THEATER (Schweiz) – OPERA (UK) – ORPHEUS RADIO (Russland) – PIZZICATO (Luxemburg) – POLISH RADIO CHOPIN (Polen) – RADIO 100,7 (Luxemburg) – RADIO ROMANIA MUZICAL (Rumänien) – RESMUSICA (Frankreich) – RONDO CLASSIC (Finnland) – SCHERZO (Spanien) – UNISON (Kroatien)

 

https://www.icma-info.com/

als PDF sichern/drucken weiterleiten
Schlagwörter / Suchwörter
BlockflöteFlöteWettbewerbe/Festivals

argos near me

costco hours

officeworks opening hours

post office open near me