Musikinstrumente + Verlag GmbH

MOECK • Lückenweg 4  D-29227 Celle

Tel +49-5141-8853-0  info(at)moeck.com

TIBIA:

Portal für Holzbläser

Donald Bousted (1957–2021) Neues aus der Holzbläserwelt

 

Im Dezember 2021 verstarb  der Komponist, Mixed-Media-Künstler, Produzent, Gitarrist und Ukulelespieler Donald Bousted.

Er hat Komposition studiert und promovierte an der Universität von Huddersfield, an der er auch von 1992 bis 2000 acht Jahre lang als Dozent für Komposition tätig war. Ab dem Jahr 2000 begann er mit bildenden Künstlern zusammenzuarbeiten und versuchte, Elemente aus Filmen, Bildern und Live-Kunst in sein Werk zu integrieren. Am bekanntesten ist er vielleicht für seine mikrotonale Musik, die ihn schon seit seiner Studienzeit interessiert hat. Er komponierte Musik mit Viertel- und Achteltönen und schuf ein umfangreiches Werk an 19-Ton-Musik (19 Töne pro Oktave). Zusammen mit Kathryn Bennetts und Peter Bowman gab er The Quarter-Tone Recorder Manual (Edition Moeck 2084) heraus. Ein Buch für Komponisten und Blockflötenspieler zur Anwenung von Mikrotönen. Die pädagogischen Grundlagen schrieben K. Bennets und P. Bowmann und Donald Bousted komponierte entsprechende Sudien, die den gesamten Viertelton-Bereich von 2 1/2 Oktaven abdecken. Im Anschluss schrieb er mehrere Stücke von leichtem bis zu sehr fortgeschrittenem Schwierigkeitsgrad mit Viertelton-Musik für Blockflöte, die als Unterstützungsmaterial dazu gedacht waren.

 

Weitere Informationen, auch zu seinen Werken, finden sich unter www.donaldbousted.com.

 

als PDF sichern/drucken weiterleiten
Schlagwörter / Suchwörter
BlockflöteFlöteWettbewerbe/Festivals

argos near me

costco hours

officeworks opening hours

post office open near me