Musikinstrumente + Verlag GmbH

MOECK • Lückenweg 4  D-29227 Celle

Tel +49-5141-8853-0  info(at)moeck.com

TIBIA:

Portal für Holzbläser

In eigener Sache Prof. Dr. Peter Thalheimer und Prof. Michael Schneider treten zum Jahreswechsel als Mitherausgeber der Tibia in den Ruhestand Neues aus der Holzbläserwelt

 

Im Jahr 2005 kam Prof. Dr. Peter Thalheimer als Herausgeber zu Tibia, 2006 folgte ihm Prof. Michael Schneider. In den vielen folgenden Jahren haben die beiden mit unzähligen wissenschaftlichen Beiträgen über historische Blasinstrumente, deren Spieler, die Aufführungspraxis und das Repertoire das Profil der Tibia geprägt. Beide haben mittlerweile ihre Hochschullaufbahn beendet. Natürlich wird ihre Verbundenheit zur Holzbläserwelt fortbestehen, doch haben sich beide auch die Gelegenheit verdient, sich den Interessen zu widmen, denen sie im beruflichen Alltag nicht die gewünschte Aufmerksamkeit schenken konnten.

 

Nach dem Übergang der Tibia vom Printmedium zu einer Online-Informationsplattform am Anfang des Jahres, steht nun am Jahresende 2020 ein weiterer Meilenstein bevor. Zum Jahreswechsel treten die beiden verdienten Herausgeber in den Ruhestand und übergeben ihren sinnbildlichen Staffelstab in jüngere Hände. Wir freuen uns jedoch, dass beide, Herr Prof. Dr. Thalheimer und Herr Prof. Michael Schneider, uns auch in Zukunft verbunden bleiben werden und unsere Leser mit ausgewählten Beiträgen weiterhin an ihrer Arbeit teilhaben lassen. Wir bedanken uns herzlich für ihr langjähriges Engagement und ihre herausragenden Verdienste um die Tibia!

 

Mit Prof. Leonard Schelb und Prof. Jan Van Hoecke konnten wir zwei profilierte Musiker gewinnen, die unsere Tibia im neuen Format mit frischen Ideen beleben und sie mit fachlichen Inhalten mit gewohnt hohem wissenschaftlichen Anspruch bereichern werden.

 

Prof. Michael Schneider wird beide in Kürze hier in der Rubrik Porträts vorstellen.

 

 

 

als PDF sichern/drucken weiterleiten
Schlagwörter / Suchwörter
BlockflöteFlöteWettbewerbe/Festivals