Musikinstrumente + Verlag GmbH

MOECK • Lückenweg 4  D-29227 Celle

Tel +49-5141-8853-0  info(at)moeck.com

TIBIA:

Portal für Holzbläser

Veranstaltungen im Juli 2024 Veranstaltungen

 

06.07.–12.07.2024 Meisterkurs Blockflöte und Alte Musik, Ort: Arosa (Schweiz), intensiver Meisterkurs für Blockflöte und Ensembles Alte Musik; Sololektionen, Ensemblespiel, Techniktraining, für fortgeschrittene Schüler, Studierende, gestandene Blockflötisten und Musikliebhaber, Leitung: Maurice Steger, Assistenz: Martin Zimmermann und weitere Assistenten, Info: Arosa Kultur, 7050 Arosa, Schweiz, Tel.: +41 81 3538747, info(at)arosakultur.ch, www.musikkurswochen.de

 

09.07–14.07.2024 Sommerakademie für Alte Musik, Ort: Blankenburg, Meisterkurse für Solo- und Kammermusik des 16. bis 18. Jahrhunderts, für derzeitige und angehende Musikstudierende und Absolventen sowie interessierte Instrumentalisten auf entsprechendem Spielniveau, Anmeldeschluss: 28.05.2024, Leitung: Myriam Eichberger (Blockflöte), Lina Tur Bonet (Barockvioline, Barockviola), Imke David (Viola da gamba, Lirone, Violone), Olaf Reimers (Barockvioloncello, Basse de violon), Bernhard Klapprott (Cembalo, Clavichord, Generalbass), Mikhail Yarzhembovskiy (Korrepetition, Stimmkurs) und Bernd Niedecken (Barocktanz), Info: Kloster Michaelstein – Musikakademie, Michaelstein 15, 38889 Blankenburg, Tel.: +49 (0)3944 903082, Fax: +49 (0)3944 903030, kloster-michaelstein@kulturstiftung-st.de, www.kloster-michaelstein.de

 

11.07.–14.07.2024 Blockflötenkurs für Kenner und Liebhaber, Ort: A-Matrei am Brenner, Einzel- und Ensembleunterricht, gemeinsames Blockflötenorchester mit Technikeinheiten, Repertoire: Alles, was Spaß macht, Orchesternoten werden einen Monat im Voraus zur Verfügung gestellt, für Anfänger bis Fortgeschrittene, Leitung: Nina Altenburger und Christine Blasl, Info und Anmeldung: blasl.oboe(at)gmail.com

 

13.07.2024 Blockflöten-Orchester-Tag, Ort: Puschendorf, erarbeitet wird Orchesterliteratur verschiedener Stilepochen in unterschiedlichen Besetzungen, Voraussetzung ist die Beherrschung von mindestens Tenor- oder Bassblockflöte, Leitung: Petra Menzl, Info: Petra Menzl, Tel.: +49 (0)9129 26004, Fax: +49 (0)9129 402584, info(at)petra-menzl.de, www.petra-menzl.de

 

14.07.–20.07.2024 Kammermusik für Blasinstrumente, Streichinstrumente & Gitarre, Ort: Arosa (Schweiz), erarbeitet wird Ensembleliteratur für diese Instrumente, es werden Duos oder Trios (usw.) gebildet, für Laien, Fortgeschrittene, Musikstudierende und Musikschuldozierende, Leitung: Hieronymus Schädler (Flöte), Nicolas Corti (Viola) und Han Jonkers (Gitarre), Info: Arosa Kultur, 7050 Arosa, Schweiz, Tel.: +41 81 3538747, info(at)arosakultur.ch, www.musikkurswochen.ch

 

14.07.–20.07.2024 Kammermusik für Holzbläser, Horn und Streicher, Ort: Arosa (Schweiz), Erleben von Kammermusik als schönste musikalische Interaktion, Technik und Tipps zum Aufeinanderhören und Miteinanderspielen, dieser Kurs will anleiten zum lustvollen gemeinsamen Musizieren quer durch das kammermusikalische Repertoire, für begeisterte Laien, Leitung: Eliane Locher-Walpen (Flöte), Paul Locher (Violine) und Matthias Walpen (Violoncello), Info: Arosa Kultur, 7050 Arosa, Schweiz, Tel.: +41 81 3538747, info(at)arosakultur.ch, www.musikkurswochen.ch

 

14.07.–20.07.2024 Meisterkurs für Querflöte, Ort: A-Zell an der Pram, dieser Meisterkurs bietet eine gute Gelegenheit, sich intensiv auf das neue Studienjahr, ein Probespiel, einen Konzertauftritt, einen Wettbewerb oder eine Prüfung vorzubereiten oder einfach ein Programm eigener Wahl zu erarbeiten, für Studierende und Jungstudierende von Musikuniversitäten, Musikhochschulen und Konservatorien, fortgeschrittene Schüler von Musikschulen und aus dem Privatunterricht, Berufsmusiker und Instrumentalpädagogen, Anmeldeschluss: 15.06.2024, Leitung: Britta Bauer, Info: Austrian Master Classes, Internationale Jugend- und Meisterkurse, Herr Univ. Prof. Georg Steinschaden, Döbringstr. 14, A-5300 Hallwang, office(at)austrian-master-classes.com, www.austrian-master-classes.com

 

14.07.–20.07.2024 Meisterkurs für Kammermusik, Ort: A-Zell an der Pram, dieser Meisterkurs für Violine, Viola (Bratsche), Cello, Klavier und Querflöte bietet bestehenden Ensembles die Möglichkeit, sich intensiv auf bevorstehende Konzertauftritte, Wettbewerbe oder Prüfungen vorzubereiten oder einfach ein Programm freier Wahl zu erarbeiten, ausschließlich für bestehende Ensembles in verschiedenen Besetzungen, für Studierende und Jungstudierende von Musikuniversitäten, Musikhochschulen und Konservatorien, fortgeschrittene Schüler von Musikschulen und aus dem Privatunterricht, Berufsmusiker und Instrumentalpädagogen, Anmeldeschluss: 15.06.2024, Leitung: Wonji Kim-Ozim, Mikhail Pochekin (Violine), Klaus Christa (Viola), Andreas Pözlberger (Cello), Gerhard Vielhaber, Sebastian Euler, Gereon Kleiner (Klavier), Britta Bauer (Querflöte), Info: Austrian Master Classes, Internationale Jugend- und Meisterkurse, Herr Univ. Prof. Georg Steinschaden, Döbringstr. 14, A-5300 Hallwang, office(at)austrian-master-classes.com, www.austrian-master-classes.com

 

14.07.–21.07.2024 Querflöte - Ensemblespiel (Level C+D), Ort: A-Ossiach, im Mittelpunkt dieses Kurses steht das Ensemblespiel in verschiedensten Formationen – Trio, Quartett, Quintett, es werden ergänzend allgemeine Fragen der Flötentechnik, Haltung, Intonation und Ansatz behandelt, Level C: Mittelstufenniveau, Level D: deutlich fortgeschrittene Spieler mit vieljähriger regelmäßiger und intensiver Spielpraxis, Leitung: Lars Asbjørnsen, Info: Musica Viva Musikferien, Kirchenpfad 6, 65388 Schlangenbad, Tel.: +49 (0)6129 502560, Fax: +49 (0)6129 502561, info(at)musica-viva.de, www.musica-viva.de

 

19.07.–21.07.2024 Quer-Beet durch die Jahrhunderte, Ort: Ochsenhausen, Wochenende für ensemblebegeisterte Querflötisten, Freude am gemeinsamen Musizieren sowie das Kennenlernen von Ensemble-Literatur für Querflöten stehen im Vordergrund, die musikalischen Schwerpunkte liegen auf Stilistik, Artikulation und Intonation, für interessierte erwachsene Querflötisten, Einzelspieler sowie Mitglieder von Musikvereinen und Orchestern, Leitung: Cornelia Welzel, Info: Landesakademie für die musizierende Jugend in Baden-Württemberg, Schloßbezirk 7, 88416 Ochsenhausen, Tel.: +49 (0)7352 91100, Fax: +49 (0)7352 911016, kursbuero(at)landesakademie-ochsenhausen.de, www.landesakademie-ochsenhausen.de

 

19.07.–21.07.2024 Ensemblespiel auf der Blockflöte, Ort: Berlin, bei diesem Format können feste Ensembles und Einzelspieler aller Blockflötentypen mitwirken, die Teilnehmer erwartet intensive Probenarbeit, ein tolles Miteinander und ein krönendes öffentliches Abschlusskonzert, für Blockflötenspieler ab 12 Jahren sowie Erwachsene, die zwei verschiedene Instrumente der Blockflötenfamilie spielen, Leitung: Irmhild Beutler, Laila Schoeneich und Sylvia C. Rosin, Info: Landesmusikakademie Berlin, Straße zum FEZ 2, 12459 Berlin, Tel.: +49 (0)30 53071-203, welcome(at)landesmusikakademie-berlin.de, www.landesmusikakademie-berlin.de

 

19.07.–24.07.2024 Der Klang der Bilder – Historischer Soundtrack zur Malerei, Ort: Blankenburg, Kammermusikkurs für Blockflöten, Gambe/Barockcello, Fagott/Dulzian, Gesang, Cembalo/Orgel, Barockvioline, Traversflöte, Renaissancerohrblattinstrumente, Zink u.ä., Renaissance- und Barockmusik für kleinere und große Kammermusikbesetzungen aus ganz Europa, für fortgeschrittene, erwachsene Spieler mit Kammermusikerfahrung, Anmeldeschluss: 10.06.2024, Leitung: Gaby Bultmann und Juliane Ebeling, Info: Kloster Michaelstein – Musikakademie, Michaelstein 15, 38889 Blankenburg, Tel.: +49 (0)3944 903082, Fax: +49 (0)3944 903030, kloster-michaelstein@kulturstiftung-st.de, www.kloster-michaelstein.de

 

25.07.–04.08.2024 Bachs Erben Sommerphase, Ort: Blankenburg, für Musikschüler und -studenten mit Interesse an Barockmusik bzw. historisch informierter Aufführungspraxis, zwei Vokalwerke Bachs sowie ausgewählte Instrumentalmusik der Zeit stehen im Mittelpunkt der Sommerprobenphase, Stimmtonhöhe: 415 Hz, Abschluss des Projektes ist eine Konzertreise in die Niederlande, Anmeldeschluss: 21.06.2024, Leitung: Raphael Alpermann, Georg Kallweit u.a., Info: Kloster Michaelstein – Musikakademie, Michaelstein 15, 38889 Blankenburg, Tel.: +49 (0)3944 903082, Fax: +49 (0)3944 903030, kloster-michaelstein@kulturstiftung-st.de, www.kloster-michaelstein.de

 

27.07.–03.08.2024 Ensemblemusik aus fünf Jahrhunderten (Level B + C), Ort: Neunburg vorm Wald, erarbeitet wird Ensemblemusik verschiedener Epochen und Stile (Mittelalter bis 21. Jahrhundert), es gibt viele Tipps zu Spieltechnik, Stilkunde, Instrumentarium und zum Stimmen und Einstimmen von Blockflöten, Voraussetzungen: Level B: gute Grundkenntnisse im Umgang mit Tonumfang, Spieltechnik, Vom-Blattspiel; Level C: mehrjährige Spielpraxis, solide Beherrschung des Instrumentes, gute Notenkenntnisse, Erfahrung im Zusammenspiel, Leitung: Dörte Nienstedt, Info: Musica Viva Musikferien, Kirchenpfad 6, 65388 Schlangenbad, Tel.: +49 (0)6129 502560, Fax: +49 (0)6129 502561, info(at)musica-viva.de, www.musica-viva.de

 

28.07.–03.08.2024 Blockflöten-Kammermusikkurs, Ort: Wildhaus (Schweiz), der Kurs beinhaltet Consortmusik ab dem 16. Jh. sowie Triosonaten und Sonaten mit drei Oberstimmen, die mit Continuo begleitet werden können, für Spieler, die an Weiterbildung interessiert sind und instrumental wie auch musikalisch neue Impulse erhalten möchten, auch wenig Fortgeschrittene sind willkommen, Anmeldeschluss: 30.04.2024, Leitung: Claudia Dentan, Info: Musische Ferien-Kurse A. von Tószeghi, Gristen 6, 9315 Neukirch, Schweiz, Tel.: +41 71 2452410, toszeghi(at)bluewin.ch, www.chambermusicinswitzerland.weebly.com

 

28.07.–03.08.2024 Querflötenkurs, Ort: Wildhaus (Schweiz), individuell gestalteter Unterricht mit dem Ziel, die eigenen Fähigkeiten noch besser kennen und nutzen zu lernen, Inhalte: Atemführung, Klanggestaltung, Instrumentaltechnik etc., für Amateurflötisten auf jeder Fähigkeits- und Altersstufe, Anmeldeschluss: 30.04.2024, Leitung: Kurt Bettler, Info: Musische Ferien-Kurse A. von Tószeghi, Gristen 6, 9315 Neukirch, Schweiz, Tel.: +41 71 2452410, toszeghi(at)bluewin.ch, www.chambermusicinswitzerland.weebly.com

 

28.07.–03.08.2024 Blockflötenkurs, Ort: Arosa (Schweiz), Ensemblespiel in großen und kleinen Besetzungen, Werke aus Renaissance, Barock, Moderne, Artikulation, Interpretation, Intonation, für fortgeschrittene Laien, Leitung: Lydia Gillitzer, Info: Arosa Kultur, 7050 Arosa, Schweiz, Tel.: +41 81 3538747, info(at)arosakultur.ch, www.musikkurswochen.ch

 

28.07.–04.08.2024 Internationales Seminar für Alte Musik, Ort: Schloss Zell an der Pram/Oberösterreich, Höfische Musik 16.-18. Jahrhundert, dieser Kurs wendet sich an Berufsmusiker, Musikpädagogen, Musikstudenten, Barocktänzer und alle Interessierten, denen es um eine Erweiterung der Möglichkeiten im Musikausüben und im Tanz geht, Dozenten: Ernst Kubitschek (künst. Leiter und Korrepetition), Timo Rößner und Sonja Boskou (Gesang), Andrea Guttmann (Blockflöte, Blockflötenconsort), Gertraud Wimmer (Traversflöte), Marianne Rônez (Barockgeige, Barockbratsche, Viola d’amore), Gerhart Darmstadt ((Barock-)Violoncello, Violone), Viktor Töpelmann (Viole da gamba), Michael Freimuth (Laute, Barockgitarre), Christa Pesendorfer (Cembalo, Orgel, Generalbass) und Jadwiga Nowaczek (Historischer Tanz), Anmeldung bis Mitte Mai, Info: Christa Pesendorfer, Hauptstr. 61b/8, 3001 Mauerbach bei Wien, Österreich, Tel. +43 (1) 9795898, alte-musik(at)music.at, www.alte-musik.music.at

 

 

01.09.–07.09.2024 Meisterkurs für Querflöte, Ort: A-Zell an der Pram, dieser Meisterkurs bietet eine gute Gelegenheit, sich intensiv auf das neue Studienjahr, ein Probespiel, einen Konzertauftritt, einen Wettbewerb oder eine Prüfung vorzubereiten oder einfach ein Programm eigener Wahl zu erarbeiten, für Studierende und Jungstudierende von Musikuniversitäten, Musikhochschulen und Konservatorien, fortgeschrittene Schüler von Musikschulen und aus dem Privatunterricht, Berufsmusiker und Instrumentalpädagogen, Anmeldeschluss: 01.08.2024, Leitung: Francesca Canali, Info: Austrian Master Classes, Internationale Jugend- und Meisterkurse, Herr Univ. Prof. Georg Steinschaden, Döbringstr. 14, A-5300 Hallwang, office(at)austrian-master-classes.com, www.austrian-master-classes.com

 

 

09.09.–12.09.2024 Interpretationskurs Traversflöte, Ort: Blankenburg, mit Einblick in die Sammlung historischer Flöten von Prof. Dr. Peter Thalheimer, jeder Teilnehmer erhält zwei Einheiten Unterricht, in denen für den Kurs vorbereitete Werke des 18. oder 19. Jahrhunderts erarbeitet werden, für Studenten, Absolventen, fortgeschrittene Musikschüler und Laienmusiker mit Hauptfach Traversflöte sowie historisch interessierte Boehmflötenspieler, Anmeldeschluss: 29.07.2024, Leitung: Peter Thalheimer, Info: Kloster Michaelstein – Musikakademie, Michaelstein 15, 38889 Blankenburg, Tel.: +49 (0)3944 903082, Fax: +49 (0)3944 903030, kloster-michaelstein@kulturstiftung-st.de, www.kloster-michaelstein.de

als PDF sichern/drucken weiterleiten